Album-Tipp: Fever Ray

Ihr Lieben,

heute gibts mal einen Hörtipp für euch von mir (klar, von wem sonst ;-)) Es handelt sich dabei um das gleichnamige Album von Fever Ray. Sie ist die eine Hälfte von The Knife (The Knife – Pass this on):

und wer diese Band schon geil fand, wird Fever Ray lieben (Fever Ray – When I grow up):

oder (Fever Ray – Keep the streets empty for me):

Ich stehe total auf diese elektronische Melancholie, ein wenig spacig aber immer kraftvoll und intensiv. Wahnsinn!

Viel Spaß beim hören!

D.

Advertisements

2 Antworten

  1. oh krass. gibt es da auch so furchtbar lange entspannungsphasen dazwischen? wenn nicht, kann ich mir glatt vorstellen mal mitzukommen. 🙂

    • Hi max,
      meinst du zum Yoga? Ja sehr gerne, die haben ein Angebot, da kannst du 10 Tage für 10 Euro so oft hingehen, wie du willst (bzw. kannst ;-))
      Sach einfach Bescheid, wenn de Zeit hast.

      Liebe Grüße, Diana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: